Führung eines Kopfschmerztagebuch bzw. Kopfschmerzkalender

Es ist bei regelmäßigem Auftreten von Kopfschmerzen sehr sinnvoll ein Kopfschmerzkalender zu führen. Dies dient dazu, Sie und Ihrem Arzt bei der Behandlung Ihrer Kopfschmerzerkrankung zu unterstützen. Voraussetzung ist jedoch, dass Sie auch wirklich jede Kopfschmerzattacke sorgfältig dokumentieren. Sie werden dabei lernen die Erkrankung besser kennen zu lernen und bestimmte Auslöser werden Ihnen somit bewusst. Ebenso haben Sie die Möglichkeit die Einnahme von Schmerzmitteln effektiv zu kontrollieren.

Nachstehend haben wir für Sie ein Kopfschmerzkalender zusammengestellt, den Sie sich gerne (kostenlos) ausdrucken können: Download Kopfschmerz-Kalender