Beschreibung der Übungen

Gesicht/Kopf/Schulter:

  1. Versuchen Sie so fest wie möglich Ihre Stirn zu runzeln und ziehen Sie die Augenbrauen möglichst weit hoch. > Spannung 5 Sekunden > danach entspannen
  2. Versuchen Sie die Augenlieder zusammenzukneifen und die Augäpfel hin und her zu rollen > Spannung 5 Sekunden > danach entspannen
  3. Ziehen Sie die Augenbrauen hoch und rümpfen Sie die Nase! > Spannung 5 Sekunden > danach entspannen
  4. Spannen Sie die Wangen- und Kaumuskulatur an! Beißen Sie dabei die Zähne zusammen und spannen zusätzlich die Mundwinkel an! > Spannung 5 Sekunden > danach entspannen
  5. Schieben Sie Ihren Unterkiefer soweit wie Sie können nach vorne! > Spannung 5 Sekunden > danach entspannen
  6. In aufrechter Haltung verschränken Sie die Hände hinter dem Kopf. Dann versuchen Sie Ihren Kopf so fest wie möglich gegen Ihre Handinnenflächen zu drücken. > Spannung 5 Sekunden > danach entspannen
  7. Atmen Sie nur ganz tief durch! Versuchen Sie Ihre Schulterblätter so fest wie möglich anzulegen! > Spannung 5 Sekunden > danach entspannen
  8. Ziehen Sie Ihre Schulter möglichst weit hoch! > Spannung 5 Sekunden > danach entspannen

Hand/Arme:

  1. Ballen Sie die rechte Hand zur Faust und spannen di gesamte Armmuskulatur so stark wie möglich an! > Spannung 5 Sekunden > danach 20-30 Sekunden entspannen > Übung 5 mal wiederholen
  2. Selbe Übung wie 1. Verfahren (Hand/Arme) Sie mit dem linken Arm genauso wie mit dem rechten!
  3. Drücken Sie Ihren rechten Oberarm gegen die Liege oder die Lehne Ihres Stuhles! Spannen Sie dabei die Oberarmmuskulatur so fest wie möglich an. > Spannung 5 Sekunden > danach 20-30 Sekunden entspannen > Übung 5 mal wiederholen
  4. Selbe Übung wie 3. Verfahren (Hand/Arme) Sie mit dem linken Arm genauso wie mit dem rechten!

Beine:

  1. Pressen Sie Ihre rechte Ferse feste auf den Boden! > Spannung 5 Sekunden > danach 20-30 Sekunden entspannen > Übung 5 mal wiederholen
  2. Selbe Übung wie 1. Verfahren (Beine) Sie mit der linken Ferse genauso wie mit der rechten!
  3. Spannen Sie die rechte Wade so fest wie möglich an! > Spannung 5 Sekunden > danach 20-30 Sekunden entspannen > Übung 5 mal wiederholen
  4. Selbe Übung wie 3. Verfahren (Beine) Sie mit der linken Wade genauso wie mit der rechten!

Körper:

  1. Versuchen Sie so fest wie es geht, Ihre Brust nach draußen zu strecken und Ihren Bauch nach innen zu ziehen! > Spannung 5 Sekunden > danach 20-30 Sekunden entspannen > Übung 5 mal wiederholen