Enger Zusammenhang zwischen Schlaf und Kopfschmerzen

Wer ausreichend und gut geschlafen hat, fühlt sich in der Regel am Morgen fit und frisch. Eine allzu kurze Nacht kann sich hingegen gerne mal mit einem Brummschädel bemerkbar machen. Schlafmangel kann zudem chronische Kopfschmerzen und Migräne begünstigen oder auslösen. … Weiterlesen