Schlafstörungen durch Kopfschmerzattacken – Nächtliche Migräne kann Betroffene um die Nachtruhe bringen

Ausreichend erholsamer Schlaf ist wichtig, damit sich Körper und Geist regenerieren können. Migränepatienten werden jedoch häufig von ihren Beschwerden in ihrer Nachtruhe empfindlich gestört. Erschöpfung und Konzentrationsmangel einerseits sind die Folge. Andererseits kann Schlafmangel selbst jedoch auch weitere Migräneanfälle auslösen. … Weiterlesen