Migräne-Therapie: Mit Medikamenten den Schmerzmittelkonsum reduzieren

Migräne-Patienten leiden durchschnittlich 36 Tage im Jahr unter Kopfschmerzen, Übelkeit, Sehstörungen und anderen typischen Migränebeschwerden. Auf zehn Jahre hochgerechnet verbringen die Betroffenen so ein ganzes Jahr mit Schmerzen. Während in der Akutphase vorwiegend klassische Schmerzmittel wie ASS, Paracetamol oder Ibuprofen … Weiterlesen

Medikamente gegen Kopfschmerzen – die richtige Anwendung ist entscheidend

Derzeit wird unter Fachleuten diskutiert, bekannte und häufig verwendete Schmerzmittel wie ASS oder Ibuprofen rezeptpflichtig zu machen. Schuld daran sind jedoch nicht nur die Gefahrenpotenziale der jeweiligen Wirkstoffe, sondern insbesondere der unbedachte Umgang der Patienten damit. Denn wer zu viel … Weiterlesen