Kopfschmerzen im Kontext der weiblichen Hormone

Frauen sind hormongesteuerter als Männer – zumindest, was Kopfschmerzen und Migräne betrifft. So vermuten Ärzte, dass die natürlichen Schwankungen des weiblichen Hormonhaushalts in vielen Fällen für die Beschwerden verantwortlich sind. Davon abgesehen scheint es sich so zu verhalten, dass die … Weiterlesen