Kopfschmerzen bei Histaminintoleranz

Rund ein bis drei Prozent der Bevölkerung leiden unter einer Histaminintoleranz. Etwa 80 Prozent der Betroffenen sind Frauen, die meisten davon 40 Jahre oder älter. Eine mögliche Ursache hierfür liegt in der Abnahme des Östrogenspiegels beim Einsetzen der Menopause. Kopfschmerzen … Weiterlesen

Hormonschwankungen bei Frauen

Kopfschmerzen und Migräne betreffen Frauen deutlich häufiger als Männer. Doch woran liegt das? Auch wenn böse Zungen behaupten mögen, Frauen seien generell etwas empfindsamer als Männer, lässt sich eine Ursache für das Auftreten der Schmerzen ausmachen, die Männer in dieser … Weiterlesen

Migräne-Kopfschmerzen

Migräne ist eine der häufigsten Arten von Kopfschmerzen. Ursache dieser neurologischen Erkrankung ist eine zeitweilige Funktionsstörung des Gehirns, deren Ursache noch nicht eindeutig identifiziert werden konnte. Die Schmerzen sind sehr stark, pulsierend und pochend und treten in der Regel einseitig … Weiterlesen

Kopfschmerzen im Kontext der weiblichen Hormone

Frauen sind hormongesteuerter als Männer – zumindest, was Kopfschmerzen und Migräne betrifft. So vermuten Ärzte, dass die natürlichen Schwankungen des weiblichen Hormonhaushalts in vielen Fällen für die Beschwerden verantwortlich sind. Davon abgesehen scheint es sich so zu verhalten, dass die … Weiterlesen