Migräne-Therapie: Zwei weitere Triptane in Kürze rezeptfrei erhältlich

Nicht immer kann eine Migräne mit herkömmlichen Schmerzmitteln ausreichend behandelt werden. Daher verschreiben Ärzte bei Migräne in bestimmten Fällen so genannte Triptane. Diese Medikamente blockieren die Freisetzung von Nervenbotenstoffen, die eine lokale, von den Nerven ausgehende Entzündung an den Blutgefäßen … Weiterlesen

Elektrische Reize gegen Clusterkopfschmerzen

Während Frauen vorwiegend zu Migräne neigen, ist die überwiegende Anzahl aller Clusterkopfschmerz-Patienten männlich. Bei Clusterkopfschmerzen handelt es sich um anfallsartig auftretende, einseitige Kopfschmerzen, die sich meist um ein Auge herum lokalisieren. Sie halten bis zu zweieinhalb Stunden an und können … Weiterlesen

Clusterkopfschmerzen – mit dem Tagebuch gegen Kopfschmerz-Attacken

Clusterkopfschmerzen zählen zu den schwersten chronischen Kopfschmerz-Erkrankungen. Betroffen sind etwa 200.000 Menschen in Deutschland, Männer etwas öfter als Frauen. Das durchschnittliche Alter beim Beginn der Erkrankung beträgt 28 bis 30 Jahre, doch lässt sich das Auftreten von Clusterkopfschmerz auch in … Weiterlesen

Elektrische Sonde im Gehirn knipst Kopfschmerz aus

Menschen mit Cluster–Kopfschmerzen leiden unter unerträglichen und immer wiederkehrenden Kopfschmerzen, die einseitig und in Attacken auftreten – oftmals auch nachts. Betroffen ist etwa einer von 800 Menschen, Männer dabei häufiger als Frauen. Die genauen Ursachen sind bis heute nicht vollständig … Weiterlesen