Was versteht man unter Migräne mit Aura?

Die so genannte Aura ist der Beginn einer Migräne-Attacke. Allerdings verspürt dies nur etwa jeder zehnte bis fünfzehnte Migränepatient. Dabei handelt es sich um neurologische Phänomene. Dabei nimmt der Betroffene meistens etwa 30-60 Minuten vor der eigentlichen Migräne-Attacke eigenartige Veränderungen … Weiterlesen

Wie behandelt man Migräne-Attacken während der Schwangerschaft?

Durchaus kommt es öfters vor, dass Migräne-Patientinnen während der Schwangerschaft durch die Hormonumstellung gar keine Anfälle haben oder sogar nach der Schwangerschaft von der Migräne „geheilt“ sind.  Aber genauso oft kommt es vor, dass Schwangere gerade während der Schwangerschaft unter … Weiterlesen

Was ist der wichtigste Unterschied zwischen Migräne und Spannungskopfschmerzen?

Um eine Migräne von Spannungskopfschmerzen unterscheiden zu können, sollte man folgendes differenzieren: Spannungskopfschmerzen verbessern sich bei einer leichten körperlichen Aktivität. Des Weiteren ist ein dumpfer, drückender bis ziehender Schmerz, der am ganzen Kopf wahrgenommen werden kann, charakteristisch. In der Regel … Weiterlesen

Wie lange dauert es, bis die Kopfschmerzen wieder von alleine verschwinden?

Dies kann man leider nicht voraus sagen. Es kommt dabei immer auf die Kopfschmerzform an. Ebenso ob es sich um ein primärer oder sekundärer Kopfschmerz handelt. Handelt es sich um einen sekundären Kopfschmerz muss zu allererst einmal die eigentliche Ursache … Weiterlesen